Dezentrale Kulturarbeit Reinickendorf

 
 

← Verfahren  

Termine Hinweise

Förderrichtlinien; Antragstermine

Für die Vorlage zur Beratung im Beirat gelten in der Regel folgende Antragstermine:

  1. 31. März für Anträge, die das laufende Kalenderjahr betreffen
  2. 30. September für Anträge, die das folgende Kalenderjahr betreffen.

Anträge, die zu den genannten Terminen im Bezirksamt eingegangen sind, werden dem Beirat in der darauf folgenden Sitzung zur Beratung vorgelegt. Der schriftliche Bescheid erfolgt in der Regel innerhalb von vier Wochen nach der Beratung durch den Beirat, wenn keine Haushaltssperre vorliegt.

Förderrichtlinien; Hinweise

 Nach den Vorschriften der Landeshaushaltsordnung darf mit der Organisation der Veranstaltung erst begonnen werden, wenn der schriftliche Zuwendungsbescheid vorliegt (vertragliche Vereinbarung, Veröffentlichung / Ankündigung, etc.)

Anträge sind zu richten an das Bezirksamt Reinickendorf, Fachbereich Kunst und Geschichte, dezentrale Kulturarbeit, Alt-Hermsdorf 35, 13467 Berlin.

Der Fachbereich bietet Beratungsgespräche an.
Termine können unter der Rufnummer 030-90294 6452 vereinbart werden.

Bei Veröffentlichungen des Projektes/Vorhabens ist der Förderer mit dem Wortlaut anzugeben: Mit freundlicher Unterstützung des Fachbereichs Kunst und Geschichte Reinickendorf im Rahmen der Dezentralen Kulturarbeit.
zum Seitenanfang 
Dezentrale Kulturarbeit | Kunstamt | Abteilung Bauen, Bildung und Kultur
Alt-Hermsdorf 35 | 13467 Berlin, Telefon: 030 - 90294 6452